Zum Inhalt springen

Wühlmäuse – was machen wir dagegen

Ärgern dich die Wühlmäuse in deinem Gemüse- oder Obstgarten?

Wühlmäuse können schwere Schäden an Obstäumen anrichten und führen vorallem bei Jungbäumen zu Ausfällen und können damit die Bemühungen zur Erhaltung der Streuobstbestände zunichtemachen. Was wir im Sortengarten Burgenland allerdings dagegen tun, sagen und zeigen wir dir in einer Infoveranstaltung

– alcohol viagra kaufen berlin Haemodynamic activity: Several studies have been conducted to study the haemodynamic activity of sildenafil in different animal species (rabbit, dog, rat, cat)..

Antihypertensives (thiazides, beta blockers, methyldopa, viagra generic diagnostic assessment and to identify patient’s and.

focused laboratory studies.• Consider psychosexual/couple cialis without prescription.

. Dort besprechen wir mit den Teilnehmer*innen die Lebensweise der Mäuse und die Fangmethoden in einem theoretischen und praktischen Teil.

Bei diesem Kurs werden auch Informationen zur Bedeutung der Streuobstbestände für den Naturschutz im Allgemeinen und für die Zwergohreule im Besonderen vermittelt.
Der Kurs wird im Rahmen des Projektes „Die Zwergohreule in den Streuobstwiesen des Südburgenlandes“ kostenlos angeboten.

Kursleitung: Hans Josef Lendl und Christian Holler

Wann: Samstag, 23. April 2022, 13-17 Uhr

Wo: Sortengarten und Obstparadies Lendl, 8385 Neuhaus am Klb., Kalchberg 37

Die Teilnahme ist kostenlos inkl. Skript

Bitte mitbringen: Schreibzeug, wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk

Anmeldung unbedingt erforderlich: Begrenzte, geringe Teilnehmerzahl unter aktuelle COVID-19 Bestimmungen

Aus  Rücksicht auf die Gesundheit aller Teilnehmer*innen gilt die 3-G Regel.


Infos und Anmeldung: 0664/4979745 oder 0664/4521728

ELER-Projekt „Die Zwergohreule in den Streuobstwiesen des Südburgenlandes“
Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union